Freizeit und Umgebung

Freizeit und Umgebung

Ein schöner Platz zum Verweilen

Unsere Schule befindet sich vor den Toren von Gera, inmitten eines großen Schlossparks, welcher zum Verweilen und Entdecken einlädt.

Unsere Schule verfügt über eine Kleinsportanlage, wo man auch richtig aktiv werden kann, und über eine hauseigene Sauna zum Relaxen.

Das Computerkabinett mit freiem Zugang zum Internet steht jedem Schüler zur Verfügung. Bei Bedarf können die Internatsschüler Freizeitaktivitäten initiieren, wie Kinoabende, Diskussionsabende, Theaterbesuche und vieles mehr!

Unsere Schule steht mit den  Bühnen der Stadt Gera in Kooperation, dadurch ist es möglich, Theateraufführungen zu einem Vorzugspreis zu besuchen.

Von Kaimberg aus erreicht man zu Fuß oder per Rad durch das Gessental die BUGA - Landschaft von Ronneburg.

Im Stadtzentrum von Gera bestehen vielfältige Möglichkeiten, die Freizeit attraktiv zu gestalten. So kann man im zentral gelegenen Hofwiesenpark a. u. relaxen, grillen, picknicken, Volleyball spielen, joggen.
Zum Hofwiesenpark

Gleich nebenan kann man im Hofwiesenbad zu jeder Jahreszeit schwimmen, baden und saunieren.
Zum Hofwiesenbad

Nahe dem Hofwiesenpark, im Stadtwald gelegen, lässt sich vom Schloss Osterstein ein wunderschöner Blick über die Stadt genießen.

Kulturell Interessierte finden im Stadtteil Untermhaus das „Otto – Dix – Haus“ und die Orangerie.
Die Höhler laden zu einer unterirdischen Entdeckungsreise ein.

Zentral gelegen und gut erreichbar bietet Gera auch viele Einkaufsmöglichkeiten.
Zu den Geraer Arcaden, und dem Elsterforum

In der Stadtmitte kann man die kleinen Bars, Cafés und Kneipen erkunden und gemütlich beisammen sitzen oder im UCI die aktuellen Filmhighlights ansehen.
Zum UCI

Die Stadt Gera verfügt über einen bürgerfreundlichen Service: Im H 35 können z. B. alle für die Ausbildung wichtigen Behördenangelegenheiten bearbeitet werden.
Der Stadtservice H 35 der Stadt Gera