Unsere Ausstattung am Bildungswerk

Das Schulgebäude

Das Schulgebäude

Unser Schulhaus wurde im Jahr 1894 auf den Grundmauern eines alten Rittergutes erbaut. Seit dieser Zeit hat das Haus eine wechselhafte Geschichte erlebt. Bis zum Ende des zweiten Weltkrieges war es das Wohnhaus der Familie des Geraer Maschinenbaufabrikanten Todt. In der DDR wurde das Anwesen als Kureinrichtung genutzt. Zuletzt war es eine Weiterbildungsstätte für die Mitarbeiter im Gesundheits- und Sozialwesen des Bezirkes Gera. Am 01.09.1991 wurde unsere Schule neu gegründet.

Innenansichten des Schulgebäudes

Sechs moderne Unterrichtsräume, sechs Fachkabinette sowie eine moderne Lehrküche erlauben es, einen praxisbezogenen und kooperativen Unterricht durchzuführen.

Internatsplätze im Gebäude sowie Wohngemeinschaften im benachbarten Stadtteil Lusan ermöglichen schulortnahes Wohnen.

Die Klassenräume

Ein Klassenraum

Unsere Schule verfügt über sechs modern ausgestattete Klassenräume. Interaktive Whiteboards, Videotechnik und Internet gehören zur Grundausstattung. Lichtdurchflutete und freundlich gestaltete Räume sind eine Voraussetzung für das Wohlfühlen unserer Schüler und Mitarbeiter.

Das Computerkabinett

Das Computerkabinett

Umfassende Computerkenntnisse sind im Berufsleben unerlässlich. Deshalb steht unseren Schülern neben  dem Informatikunterricht auch in der Freizeit ein Computerkabinett zur Verfügung. Vereinbarungen zwischen Schülerschaft und Schulleitung regeln schon seit Jahren ein problemloses Surfen im World Wide Web.

Die Lehrküche

Unsere Lehrküche

In unserer Lehrküche findet der hauswirtschaftliche Unterricht statt. Alles, was im Haushalt zu tun ist, ob Backen, Kochen, Waschen, Bügeln, Nähen, u.v.m. findet in diesen Räumen statt. Neben Cerankochfeldern und Umluftherden stehen sowohl Mikrowelle und Dampfgarer für den Unterricht zur Verfügung. Die Schüler können hier viele moderne Küchengeräte kennenlernen und ausprobieren.

Das Pflegekabinett

Das Pflegekabinett

Alten-, Kranken- und Behindertenpflege werden in einem Fachkabinett unterrichtet. Hier können praxisnah pflegerische Kompetenzen der Grund- und Behandlungspflege (Lagerung, Körperpflege und Nahrungsmittelgabe) erworben werden. Auch lebensrettende Sofortmaßnahmen können an modernen Reanimationspuppen intensiv geübt werden.

Der Sportplatz

Unsere Multifunktionssportanlage erlaubt das Spielen von Volleyball, Basketball, Tennis, und Kleinfeldhandball. Hier findet von Mai bis Oktober der Sportunterricht und einmal im Jahr auf der Anlage die Schulmeisterschaften im Volleyball statt. Natürlich nutzen auch die Schüler die Anlage in ihrer Freizeit.

Das Internat

Das Internat

Die freundlich eingerichteten Internatsräume bieten den Schülern die Möglichkeit, schulnah zu wohnen. Gemeinsame Freizeitaktivitäten im Gemeinschaftsraum, im Naturbad Gera-Kaimberg, beim Stadtbummel in der Innenstadt von Gera und gegenseitige Hilfen beim Lernen sind nur einige Vorzüge des Internatslebens.

Das Internat verfügt über 1- bis 3-Bettzimmer, diese sind mit Schreibtisch, Kleiderschrank und Kühlschrank sowie einem Waschplatz ausgestattet, einige Zimmer verfügen über eine eigene Dusche.