Ihre Karriere in Gera-Kaimberg

Wir suchen:

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teil- oder Vollzeit eine engagierte

 

Lehrkraft für Kunst/Kunsterziehung, Werken und Gestalten

in den Fachbereichen Sozialpädagogik, Heilerziehungspflege, Heilpädagogik und Sozialassistenz

Das Bildungswerk als zertifizierte, staatlich anerkannte berufsbildende Schule in freier Trägerschaft steht für über 25 Jahre Ausbildungserfahrung in den Bereichen Altenpflege, Heilerziehungspflege, Sozialpädagogik und Heilpädagogik.

Mit ca. 300 Auszubildenden verteilt über die einzelnen Fachrichtungen ist das Bildungswerk eine der renommiertesten Einrichtungen dieser Art in der Region Ostthüringen.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Entscheidungs- und Gestaltungsspielraum, ein aufgeschlossenes und kollegiales Arbeitsklima, ein monatliches Festgehalt sowie jährliche Einmalzahlungen.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Entwicklung Planung, Durchführung und Evaluation von Unterricht in Modulen und Fächern
  • Klassenleitertätigkeit.

Sie verfügen über eine abgeschlossene Hochschulausbildung im künstlerisch-gestalterischen Bereich und/oder eine Hochschulausbildung als Diplomlehrer/in, Diplom Berufspädagoge/in, Magister oder ein abgeschlossenes Lehramtsstudium Sekundarstufe II mit I. und II. Staatsexsamen im Fach Kunst.

Sie besitzen Erfahrung in der praktischen und theoretischen Unterrichtsplanung, die Fähigkeit, innovative Konzepte und Schulveranstaltungen zu initiieren, umzusetzen und ein hohes Maß an Sozialkompetenz.

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: Schulleiter Herr Hegedusch, Kaimberg 1 in 07551 Gera.

Ihre Fragen beantwortet ebenfalls Herr Hegedusch unter 0365/31273

 

 

Ab sofort eine Honorarkraft zum Schuljahr 2017/18:

Lehrkraft für berufsethische Grundfragen

Das Bildungswerk als zertifizierte staatlich anerkannte berufsbildende Schule in freier Trägerschaft steht für über 25 Jahre Ausbildungserfahrung in den Bereichen Altenpflege, Sozialassistenz, Heilerziehungspflege, Sozialpädagogik und Heilpädagogik.
Mit ca. 300 Auszubildenden verteilt über die einzelnen Fachrichtungen ist das Bildungswerk eine der renommiertesten Einrichtungen dieser Art in der Region Ostthüringen.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Entscheidungs- und Gestaltungsspielraum, eine attraktive Stundenvergütung, eine modern ausgestattete Schule und eine freundliche und teamorientierte Arbeitsatmosphäre.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Planung, Durchführung und Evaluation von Unterricht in den Berufsethischen Grundfragen

Sie verfügen über eine abgeschlossene Hochschulausbildung im Bereich Ethik und/oder eine Hochschulausbildung als Diplomlehrer/in, Diplom Berufspädagoge/in, Magister oder ein abgeschlossenes Lehramtsstudium Sekundarstufe II im Fach Ethik.

Sie besitzen Erfahrung in der praktischen und theoretischen Unterrichtsplanung, die Fähigkeit, innovative Konzepte und Schulveranstaltungen zu initiieren, umzusetzen und ein hohes Maß an Sozialkompetenz.

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: Schulleiter Herr Hegedusch, Kaimberg 1 in 07551 Gera.

Ihre Fragen beantwortet ebenfalls Herr Hegedusch unter 0365/31273 oder www.bildungswerk-kaimberg.de

 

Lehrkraft für den Einsatz in den Fachbereichen: Sozialpädagogik, Heilerziehungspflege, Heilpädagogik und Sozialassistenz

Das Bildungswerk als zertifizierte, staatlich anerkannte berufsbildende Schule in freier Trägerschaft steht für über 25 Jahre Ausbildungserfahrung in den Bereichen Altenpflege, Heilerziehungspflege, Sozialassistenz und Sozialpädagogik.

Mit ca. 300 Auszubildenden verteilt über die einzelnen Fachrichtungen ist das Bildungswerk eine der renommiertesten Einrichtungen dieser Art in der Region Ostthüringen.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Entscheidungs- und Gestaltungsspielraum, ein aufgeschlossenes und kollegiales Arbeitsklima, ein monatliches Festgehalt sowie jährliche Einmalzahlungen.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Entwicklung Planung, Durchführung und Evaluation von Unterricht in Modulen und Fächern
  • Praktikumsbetreuung unserer Schüler/Innen der Fachrichtungen
  • Klassenleitertätigkeit.

Sie verfügen über eine abgeschlossene Hochschulausbildung im sozialpädagogischen Bereich und/oder eine Hochschulausbildung als Diplomlehrer/in, Diplom Berufspädagoge/in, Magister oder ein abgeschlossenes Lehramtsstudium Sekundarstufe II.

Sie besitzen Erfahrung in der praktischen und theoretischen Unterrichtsplanung, die Fähigkeit, innovative Konzepte und Schulveranstaltungen zu initiieren, umzusetzen und ein hohes Maß an Sozialkompetenz.

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: Schulleiter Herr Hegedusch, Kaimberg 1 in 07551 Gera.

Ihre Fragen beantwortet ebenfalls Herr Hegedusch unter 0365/31273